Biofeedback

biofeedback

Die Biofeedback-Messung ermöglicht es, die gesundheitliche Gesamtsituation einer Person, in kurzer Zeit zu erfassen und für den Klienten und den Therapeuten direkt sichtbar zu machen. Über die Handreflexzonen wird, ähnlich wie beim EEG oder EKG, der elektrische Widerstand der Haut gemessen. Dabei wird die jeweilige bioenergetische Aktivität von 43 Körper- und Organzonen erfasst und graphisch und farblich dargestellt. Sie erhalten so wichtige Information über den Stoffwechsel ihres Körpers und ob alle Körperfunktionen in Balance sind. Auf diesen messwertbasierten Ergebnissen kann ich einen individuellen Ernährungs- und Gesundheitsplan für Sie erstellen.

  • Mineral- und Stoffwechselanalyse
  • Stärkung der Vitalität und des persönlichen Wohlbefindens
  • Steigerung der Leistungsfähigkeit und Anti-Aging
  • bleibende Regulierung von Über- und Untergewicht
  • Verträglichkeitstestung
  • Darmaufbau und Stärkung des Immunsystems

image1

Die Biofeedback-Messung dient der Erweiterung des Gesundheitsverständnisses über ablaufende Prozesse und Wechselwirkungen im eigenen Körper. Sie ersetzt nicht den Besuch beim Arzt. Als ergänzende Maßnahme kann sie gut mit Schulmedizin und Naturheilverfahren kombiniert werden.